Pferdetransporter Blue

Geltinger Straße 2, 85570 Markt Schwaben
Pferd im Pferdetransporter transportieren
Pferde im Pferdetransporter
Pferdetransporter Blue Einstiegsrampfe und Transportkammer
Pferdetransporter Blue seitlich
Pferdetransporter Blue Anbindestrick und Fressnapf
Pferdetransporter Blue Anbindestricke
Pferdetransporter Blue Fressnapf
Pferdetransporter Blue schwenkbare Trennwand
Pferdetransporter Blue Kopftrennwand hochgeklappt
Pferdetransporter Blue Kopftrennwand
Pferdetransporter Blue offene Sattelkammer
Pferdetransporter Blue Sattelhalter
Pferdetransporter Blue Trensenhalter und Kleiderhalter
Pferd im Pferdetransporter transportieren
Pferde im Pferdetransporter
Pferdetransporter Blue Einstiegsrampfe und Transportkammer
Pferdetransporter Blue seitlich
Pferdetransporter Blue Anbindestrick und Fressnapf
Pferdetransporter Blue Anbindestricke
Pferdetransporter Blue Fressnapf
Pferdetransporter Blue schwenkbare Trennwand
Pferdetransporter Blue Kopftrennwand hochgeklappt
Pferdetransporter Blue Kopftrennwand
Pferdetransporter Blue offene Sattelkammer
Pferdetransporter Blue Sattelhalter
Pferdetransporter Blue Trensenhalter und Kleiderhalter

Sicherer Pferdetransporter dank Rückwärtsfahren

Der Einstieg der Pferde in den Pferdetransporter erfolgt über eine große Seitenrampe. Diese kann man schnell und einfach schließen, dank ihrer konfortablen Sicherheitsverschlüssen. Mit einer schwenkbaren gepolsterten Trennwand werden die beiden Pferde voneinander getrennt. Auch eine Kopftrennwand kann bei Bedarf heruntergeklappt werden.

Pferd im Pferdetransporter transportieren

In unserem Pferdetransporter „Blue“ dürfen die Pferde rückwärts mitfahren. Wir haben uns für diese Art des Transportes entschieden, weil wir nach vielen Testfahrten erkennen konnten, dass Pferde beim Rückwärtsfahren viel entspannter sind. Dies zeig sich unter anderem darin, dass die Pferde während der Fahrt Essen und viele sogar entspannt einschlafen.

Der größte und aus unserer Sicht wichtigste Vorteil ist, dass bei einem starken Bremsvorgang oder sogar einer Vollbremsung das Pferd nicht mit der Brust an eine Bruststange gepresst wird, sondern sich nur mit dem gut gepolsterten Hintern an eine Wand mit Schutzfolie gedrückt wird. Schlimme Frontverletzungen durch den Bremsvorgang werden dadurch verhindert.

Der Transporter verfügt über ein Kamerasystem inkl. Bild- und Tonübertragung, welches dem Fahrer erlaubt jeder Zeit die Pferde zu überwachen.

Eine Temperaturanzeige gehört ebenfalls zu Ausstattung. Mit einem Zusätzlichen Kippschalter kann der Fahrer die Lüftung im Laderaum aktivieren und Luft von außen zuführen oder die warme Luft von absaugen.

Tunnel können für Pferde sehr unangenehm sein, da durch die Tunnelbeleuchtungen meist ein Lichtflackern im Innenraum entsteht. Hierfür reicht es aus, den Lichtknopf kurz vor der Einfahrt in den Tunnel zu betätigen und schon bekommen die Pferde dank umfangreicher LED-Beleuchtung  mit Warmlicht so gut wie nichts von der Tunnelfahrt mit.

Auf der Rückseite des Pferdetransporters befinden sich zwei große Türen zur offenen Sattelkammer. Von hier aus kann man auch bei kleineren Pausen einfach mal schnell und einfach zu seinen liebsten in den Innenraum gelangen ohne die große Seitenklappe öffnen zu müssen.

Pferdetransporter Blue offene Sattelkammer

 

Vorteile Pferdetransporter Blue:

  • Entspannteres Fahren für die Pferde
  • Sicherheitsaspekt bei Stark- oder Vollbremsungen dank rückwärtsfahrenden Pferden
  • Kamerasystem
  • Temperaturüberwachung
  • Transportraumbeleuchtung
  • Paniksystem

Car Equipment

  • +ABS
  • +Elektischer Lüfter - Pferdeabteil
  • +Elektrische Außenspiegel
  • +Elektrische Fensterheber
  • +ESP
  • +Handyfreisprecheinrichtung
  • +Innenüberwachungskamera
  • +Klimaanlage
  • +Licht- und Regensensor
  • +Navigation
  • +Rückfahrkamera
  • +Temperaturüberwachung - Pferdeabteil
  • +Tempomat
  • +USB, CD und SD kompatibel

Kontakt